Namibia 2017 - Teil 1 / 02

 

Omaruru – Caprivi – Sambia

 

 

 

Nach dem "gemeinsamen" Frühstück mit unserer Vogelschar an der Blutkoppe, verlassen wir den Welwitschia-Trail in Richtung Norden und kommen nach Omaruru...

 

Die zutraulichen Vögel beim "gemeinsamen" Frühstück

Nochmals der Camp „Number one“ an der Blutkoppe

Der 86 t schwere Hobart-Meteorit liegt immer noch an „gleicher“ Stelle wie bei unserem ersten Besuch 2005. ;-).

Auf einer privaten Farm, in der Nähe von Grootfontein,  befindet sich der bisher größte gefundene Meteorit auf der Erde. Wissenschaftler schätzen das Alter des  3 x 3 x 1 Meter großen Weltraumbesuchers  auf 200 bis 400 Mill. Jahre und er ist vermutlich vor etwa 80 000 Jahren auf die Erde gestürzt. Er besteht zu 86% aus Eisen, Nickel, Kobald, und anderen  Spurelementen.
Die wissenschaftliche Klassifizierung des Hoba-Meteoriten ist „nickelreicher Ataxit“.

 

 

 

Bei einer längeren Fahrdistanz, bietet sich für uns, manchmal eine ruhige Tanke als einen sicheren Übernachtungsplatz an.

Der Caprivi-Zipfel bildet im Nordosten des Landes das Tor zu den Nachbarländern Botswana,Simbabwe und Sambia.

Jetzt in der Regenzeit begegnete uns bei der Durchfahrt des Caprivi-Zipfels  kein einziger Elefant…im Busch gibts genügend Futter und Wasserstellen. In der Trockenzeit weiden sie neben der Straße wie bei uns die Milchkühe.

Hausboot an den Popa-Falls des Sambesi

Abendstimmung nach dem Regentag am Sambesi, südöstlich vom Grenzübergang Katima-Mulilo.

 

Gemäß den Bestimmungen der Zollunion brachten wir exakt nach einem Jahr unseren MM bei Katima-Mulilo über die Grenze. Wir sind in Sambia….

Newsletter

Zu unserer Weltreise:  Bild anklicken
Zu unserer Weltreise: Bild anklicken

Video Vorschau

Lebenstraum Weltreise:  Kurz-Trailer durch Afrika
Lebenstraum Weltreise: Kurz-Trailer durch Afrika
Lebenstraum Weltreise: Kurz-Trailer Südamerika
Lebenstraum Weltreise: Kurz-Trailer Südamerika
Lebenstraum Weltreise: Kurz-Trailer Nordamerika
Lebenstraum Weltreise: Kurz-Trailer Nordamerika
Lebenstraum Weltreise: Kurz-Trailer Asien
Lebenstraum Weltreise: Kurz-Trailer Asien
Zum Fahrzeug...Bild anklicken
Zum Fahrzeug...Bild anklicken

Unser Fahrzeug Moula Moula, ein vollwertiger, geländegängiger LKW mit großer Nutzlast und hoher Bodenfreiheit für den extremen Geländeeinsatz. Auf-und Ausbau durch Woelcke Reisemobile.

Zu Woelcke Reisemobile Bild anklicken
Zu Woelcke Reisemobile Bild anklicken
Verschiffung: Moula Moula am Haken, Bild anklicken
Verschiffung: Moula Moula am Haken, Bild anklicken